Die Kunst des Biegens mit dem Biegeprofi
für namhafte Geräte im Heizung- und Sanitärbereich

Der Biegeprofi verschafft Ihnen auf einfachste Weise einen Wettbewerbsvorteil!
1.Der Biegeprofi wird vor dem Gleitstück auf
den Steckbolzen geschoben.
2. Zum Biegen wie üblich den Steckbolzen auf die Biegemaschine schieben.
3. Zwei Anlegepunkte an den Außenseiten der Schablone ermöglichen das Biegen von beiden Seiten.
Kostenersparnis
von bis zu 600,- €


und

Zeitersparnis
von
6 Stunden!
Bei einem gebogenem Rohr wird das Risiko von Undichtigkeiten an Pressfittings erheblich minimiert. Die Materialkostenersparnis durch wegfallende Fittings beträgt ca. 400 Euro.
Mit dem Biegeprofi entfällt die aufwendige Berechnung mit komplizierten Tabellen und in sekundenschnelle ist das Rohr genau und wunschgemäß gebogen.
Bei der Installation eines Einfamilienhauses können ca. 2 Stunden Schneide- und Entgratungsarbeiten und zusätzlich ca. 4 Stunden Nachisolierarbeiten eingespart werden,
Sie sehen der Biegeprofi ist eine Investition, die sich lohnt.
Nie wieder müssen Sie umständlich Biegemaße berechnen oder Korrekturmaße auswendig lernen, unser Biegeprofi übernimmt dies für Sie!